BRIGL & BERGMEISTER

Nichtnassfeste Etikettenpapiere​

Nichtnassfeste Etikettenpapiere für umweltfreundliche Etiketten

Umweltfreundliche Etiketten gewinnen an Relevanz

Konsumenten legen bei ihren Einkäufen vermehrt Wert auf den Umweltschutz. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger, ihre Produkte auch entsprechend nachhaltig zu gestalten. Dabei treffen nicht nur umweltfreundliche Verpackungen auf großen Anklang, sondern auch die Etiketten.

Nachhaltige Papiere für die Herstellung umweltfreundlicher Etiketten

Nicht nass- und laugenfesten Papiere lassen sich optimal zu Etiketten weiterverarbeiten. Daher findet man sie im Verkaufsregal auf zahlreichen Produkten:

  • Dosen (Gemüse, Gulasch, Suppen, Fischkonserven, Tierfutter…)
  • Gläser (Gewürze, Gemüse, Saucen…)
  • „Face paper“ für Selbstklebeetiketten

Neben der guten Klimastabilität punkten die Papiere besonders mit ihren individuellen Oberflächenvarianten. Von strukturiert bis glatt erhält hier jeder Kunde das Etikettenpapier, das für den konkreten Anwendungsfall gebraucht wird. Die nicht nass- und laugenfesten Papiere von Brigl & Bergmeister bieten sich hervorragend für anspruchsvollen Druck an und gewährleisten eine ausgezeichnete Planlage.

Papier für verschiedenste Anwendungsfälle

Die vielseitig einsetzbaren Papierlösungen von Brigl & Bergmeister eignen sich nicht nur bestens für nachhaltiges Recycling, sondern überzeugen gleichzeitig auch mit ihren hochwertigen Eigenschaften. Dadurch lassen sie sich optimal zu umweltfreundlichen Etiketten weiterverarbeiten.

Die Auswahl unserer nicht nass- und laugenfesten Papiere ist vielfältig. Je nach Anwendungsbereich und Produkt bieten wir verschiedene Etikettenpapieren, die individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden. Entdecken Sie unsere Produktsuche!

Keine entsprechende Papiersorte im vorgestellten Angebot?

Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit!